Amtshandlungen

Taufen

„Lasset die Kinder zu mir kommen, denn ihnen ist das Reich Gottes offen“  - so sind die Worte von Jesus Christus überliefert. Wir wollen die Kinder in unserer Gemeinde bewusst willkommen heissen und so freuen wir uns, wenn Sie ihr Kind zur Taufe bringen möchten. Da wir eine kleine Kirchgemeinde sind, haben wir keine speziellen Taufsonntage. Wenn immer möglich gestalten wir aber einen Gottesdienst mit Taufe als Familiengottesdienst.

 

Trauungen

Wenn Sie zu unserer Kirchgemeinde gehören und heiraten möchten, nehmen Sie Kontakt mit unserem Pfarramt auf.

Unsere Kirche in Leutmerken ist ein beliebter Hochzeitsort. Auswärtige Paare nehmen üblicherweise den Pfarrer oder die Pfarrerin aus der Heimatgemeinde mit. Die Reservationen der Kirche in Leutmerken laufen über das Sekretariat der katholischen Kirchgemeinde (www.seelsorgeverband.ch).

 

Bestattungen

Der Verlust eines nahestehenden Menschen ist eine schmerzliche Erfahrung. Diese Zeit ist verbunden mit Trauer, Schmerz und vielen offenen Fragen. Auf diesem schweren Weg möchten wir Sie begleiten und Ihnen zur Seite stehen.

Das Bestattungswesen ist Aufgabe der politischen Gemeinde. Bitte melden Sie den Todesfall zuerst auf der Gemeindekanzlei Ihrer Wohnortgemeinde. In Absprache mit dem Pfarramt kann dann der Termin für die Beerdigung festgelegt werden.

Unser Pfarrer bespricht mit Ihnen die Trauerfeier und geht gerne im Rahmen des Möglichen auf Ihre speziellen Wünsche ein.